Die besten Retter Niedersachsens    

 

 

 

 

 

 

Auf diesem Weg möchte ich noch einmal allen, die uns auf dem erfolgreichen Weg zum Jahressieger 2011 der besten Freiwilligen Feuerwehr in Niedersachsen unterstützt, begleitet und angefeuert haben, ein ganz herzliches Dankeschön sagen!

Allen voran nenne ich die Feuerwehr-Kameradinnen und -Kameraden unserer siegreichen Wettkampftruppe, die mit dem Erreichen der Bestzeit auf dem Parcours eine eindrucksvolle und starke Vorstellung abgeliefert haben.

Weiterhin danke ich allen Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr Groß Flöthe, der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Oderwald und der umliegenden Orte. In meinen herzlichen Dank beziehe ich natürlich auch alle Flöther Bürgerinnen und Bürger mit ein, die uns so zahlreich und mit großem Engagement angefeuert und unterstützt haben.

Nicht vergessen werden darf derjenige, der am Anfang erst einmal überhaupt die spontane Idee hatte, dass wir beim Wettkampf "Die beste Freiwillige Feuerwehr in Niedersachsen" mitmachen. Hier gebührt unserem Feuerwehr-Kameraden Danny Schittek unser aller Dank, denn erst auf seine Initiative hin ist die Anmeldung zu diesem Wettkampf realisiert worden.

Und last but not least seien noch der Fernsehsender SAT. 1 mit der Sendung "17:30 SAT. 1 Regional", der Radiosender "Hitradio-Antenne Niedersachsen" und die Firma Murer-Feuerschutz GmbH aus Greene als Ausrichter dieses Wettbewerbs genannt, die uns einen Scheck im Gesamtwert von 4.000 Euro überreicht und uns mit ihrem Showtruck eine unvergessliche Siegerparty beschert haben. VIELEN DANK! Wir werden das Geld für unsere Jugendfeuerwehr verwenden.

Die Auszeichnung zur besten Freiwilligen Feuerwehr in Niedersachsen macht uns
Groß Flöther Feuerwehr-Kameradinnen und -Kameraden stolz und glücklich und lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken. Dennoch weiß ich, dass jede Freiwillige Feuerwehr in Niedersachsen diese Auszeichnung verdient hätte, denn in allen Orten und Gemeinden unseres Landes wird Tag für Tag eine großartige ehrenamtliche Arbeit in den Bereichen Retten, Löschen, Bergen und Schützen vollbracht!


Euer Alexander Steek, Ortsbrandmeister der FF Groß Flöthe
 

 

 

Besucherzähler:

 

678537

 

 


 

 Auch auf Facebook: